HEUTE

Das Nachtasyl ist täglich ab 19:00 geöffnet! Wir freuen uns auf Euch!

PIA PERKU TRIO

KONZERT
Datum: 8. April 2018 20:00

Das Pia Perku Trio besteht aus Marcus Rösler (sax, cl, fl), Bernd Thiele (p, keyb) und Kai Voigtländer (perc), ist in Hamburg zuhause und existiert seit 2015.

Die drei Musiker spielen überwiegend eigene Kompositionen, covern aber auch auf sehr eigene Weise Songs aus Jazz, Pop, Filmmusik und afrikanischer Musik und laden zum intensiven Zuhören ein. Die eigenen Stücke sind von Jazz-, Minimal- und afrikanischer Musik beeinflusst und geprägt durch den Einsatz von vielfältiger Percussion, von Keyboard-Sounds und Effekten die mit akustischem Klavier abwechseln und von den unterschiedlichen Farben des Tenorsaxophons, der Klarinette und der Flöte.

 

Marcus Rösler studierte Saxophon und Klarinette in Leipzig und arbeitete als Saxophondozent in Brasilien. Seine musikalische Erfahrung machte er unter anderem mit Nina Hagen, Yvonne Catterfeld und Udo Jürgens.

Bernd Thiele komponierte nach dem Musikstudium u.a. das Musical „Herzstechen“ für die Kieler Oper, leitete 10 Jahre den auch im Gesangswettbewerb erfolgreichen Kammerchor Chorioso und spielte lange Zeit im Hamburger Jazz-Sextett „Friendship in Jazz“.

Kai Voigtländer war bis vor kurzem auf zwei Percussion-Positionen im Musical "König der Löwen" tätig, spielt in der Marching Band „Schräg" (2001 Künstler des Jahres im Bereich 'Walk Act' ) und begleitet einige Afro/Latin-Formationen wie "Quinta Feira", "Ritmo Loco" und „Comparsa“ (gewann 2004 den Rock und Pop-Preis in der Kategorie Weltmusik).

 

Pia Perku Trio auf soundcloud.com

www.piaperkutrio.wordpress.de

 

Eintritt Euro 12

 

 

Alle Daten


  • 8. April 2018 20:00